Möbelmuseum Steinheim

Aktuelle Ausstellung

„Karneval vom Feinsten feiern Steinheims Kleinsten“

12.11.2023 – 11.2.2024

Unter diesem Motto wurde am am 12.11.23 die neue Ausstellung der Steinheimer Karnevalsgesellschaft (StKG) im Möbelmuseum eröffnet. Sie zeigt wie jedes Jahr eine bunte Vielzahl von Fotos, historischen Kostümen und Insignien, Filmmaterial, Zeitungen und vieles mehr zum Thema Kinderkarneval in Steinheim.

Wer als Kind in Steinheim groß wird, der kann sich der Tradition des Karnevals nicht entziehen. Schon die Kleinsten nehmen im Kinderwagen oder Bollerwagen am Rosenmontagsumzug teil, im Kindergarten wird gefeiert und später in de den Schulen.

Unter der Ägide von Frederik Bräkling wird auf der oberen Etage des Möbelmuseums umfangreiches Material über den Kinderkarneval präsentiert.

Offiziell werden seit 1965 Kinderprinzenpaare in Steinheim gekürt, und seit 1967 existiert der Schulkarneval, wie wir ihn bis heute kennen. Unter Volksschulrektor Franz Hoffmann startete der erste Kinderumzug am Rosenmontagmorgen zum Rathaus hin. Aber bereits in den Jahren 1937 bis 1939 gab es einen Kinderumzug in der Emmerstadt.

Die interessante Ausstellung ist zu sehen bis zum Aschermittwoch 2024, mittwochs und sonntags von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Nach oben scrollen